Verantwortung

Wir haben uns zum Ziel gesetzt, unsere Produktion verantwortungsvoll zu gestalten und setzen mit CO2 -neutralem Strombezug für Büroräume, Produktion und Tiefkühlzellen, mit CO2-neutraler Beheizung aller Betriebsräume sowie Heißwasseraufbereitung grundlegend nachhaltige Schritte.

  

Die Herkunft der Stromaufbringung 

unseres Lieferanten EVN (www.evn.at ), sowie die damit verbundenen Umweltauswirkungen, werden jährlich durch den TÜV geprüft und mittels Zertifikat bestätigt.

Bei der Beheizung der Gebäude und der Heißwasseraufbereitung können wir sogar noch einen zusätzlichen Schritt zur lokalen Energieversorgung gehen, da das Hackgut aus der unmittelbaren Umgebung von Groß-Siegharts stammt.

 

Die Fernwärme Groß-Siegharts (www.fernwaermegs.at) als Biomasseheizwerk wird mit regenerativen Energieträgern betrieben.